Vereinsleben

*** NEUE BASTLER*INNEN GESUCHT ! *** ..Informationen hier


Die Saison 2021 ist zu Ende, der Abbau ist erfolgt !

Nun beginnt für die Bastler die arbeitsreiche Zeit. Es werden die Schäden analysiert, die Modelle in Einzelteile zerlegt, gereinigt und gefettet. Hier und da wird der Pinsel eingesetzt, aber auch neue Ideen werden ausgetüfftelt und umgesetzt. Wie es dann wieder aussieht könnt ihr im Mai 2022 sehen. Bis dahin einen schöne Zeit und bleibt gesund !


Was sind die Wasserräder im Deister – hier ein Video über uns…


Schöner Saisonabschluß zusammen mit der Maus !

Der Regen konnte niemanden abhalten zu den Wasserrädern zu laufen.

So wurde es ein gelunger Saisonabschluß und die Kinder (..und Eltern) konnten alle ihre Fragen an die anwesenden Bastler richten.

Viele Besucher und auch die Bastler spielten mit der Maus in 3D auf ihrem Handy und zauberten die Maus so ins Geschehen an der Anlage und machten witzige Bilder. Ein großer Spaß!

In den nächsten Tagen werden nun die Modelle abgebaut und für die nächste Saison vorbereitet.

Wir sehen uns dann im Mai 2022 wieder !



Die Maus begrüsst die Besucher


Die Arbeiten an den Modelle war in diesem Jahr noch schwieriger für uns als im vergangenen Jahr. Damals hat uns die Pandemie in den letzten Wochen der Bastelarbeiten erwischt. Dieses Jahr war es uns, aufgrund der Beschränkungen, nicht möglich mit mehreren Bastlern an einem Modell zu arbeiten. Daher verliefen die Tätigkeiten teils sehr schleppend und mit vielen Komplikationen. Das wöchentliche Gruppentreffen, an einem Mittwoch in der Werkstatt, hat leider nie stattgefunden. An diesen Abenden werden in der Regel die Arbeitsschritte untereinander besprochen und koordiniert. Wir möchten den Bastlern ein ganz besonderes Lob aussprechen, wie die Arbeiten so diszipliniert und koordiniert untereinander abgelaufen sind , so dass wir in der Lage sind auch in diesem Jahr am Deister unsere Modelle den Besuchern zu präsentieren.

Vielen Dank sagt der Vorstand allen Bastlern


Walderlebnispfad ist fertig

Die Achte und letzte Station des Walderlebnispfades ist fertig. In unmittelbarer Nähe zu den Wasserrädern wurde nun die letzte Station des Walerlebnispfades errichtet.

Wir wünschen nun einen ereignis- und lehrreichen Weg zu den Wasserrädern.


Die Bastlergemeinschaft (ausgelassen und glücklich nach der Eröffnung 2018)